Zur StartseiteAuszug aus der Abschlußzeitung von 1980

Gib nur Deinen Senf auch dazu:

Name: E-Mail:
Bitte NOSPAM in dieses Feld eintragen:


Von Birgit H. am 21.09.2020 10:10:00
Auch wenn sich hierher wohl nicht mehr viele verirren, ich finde es trotzdem gut, dass es die Seiten gibt und hoffe sehr, dass sie auch weiter bestehen bleiben und aktualisiert werden.
Stephan, danke für das Organisieren, du hast uns wieder ein paar tolle Tage ermöglicht. Danke an die Mädels von der 1, dass es trotz des wenigen Platzes mit euch so unkompliziert und sehr unterhaltsam war. Und nicht zuletzt danke an alle, die gekommen sind und so dazu beigetragen haben, dass es wieder soooo schön war mit euch.

Von Jens am 24.02.2020 20:24:04
Ja, von Stephan, vom 18.09. bis 20.09.2020 Richtung Kriebsten. E-Mail kommt wohl demnächst.

Von Joachim Waentig am 04.02.2020 18:16:41
Hallo,

gibt es zu 2020 schon was genaueres??

Von Beutel am 16.11.2017 23:08:06
18.09.2020 ist blockiert. Bitte ausreichend Rollatoren vorsehen, falls wir bis dahin doch nicht mehr so gut auf den Beinen sind ... oder im Kopp

Von Birgit Jahn am 27.09.2017 14:58:35
Ich möchte mich Stephan aus ganzem Herzen anschließen. Vielen Dank an Wolfgang, es war
sehr schön und wir hatten viel Spaß. Die 40 Jahre, die wir inzwischen mehr auf dem Buckel
haben, haben wir nicht gemerkt. Mein persönlicher Dank geht nochmals an Stephan, der mir
durch seine Vorführung den Weg aus dem Doppelstockbett erleichtert hat, sonst würde ich
heute immernoch oben hocken 😉. Wir freuen uns auf unser Treffen 2020.

Von Stephan am 27.09.2017 11:29:49
Danke an Wolfgang und an alle die gekommen sind und mir ein Wochenende zurück in die
Jugend samt Herberge "geschenkt" habt. Merkt Euch bitte den 18.09.2020 für das nächste
Treffen vor. Hoffentlich sind dann mehr auf den "Beinen". Wenn jemand neue Kontaktdaten
hat, bitte an mich senden. Da Birgit und ich die nächste Fahrt organisieren. Trainiert
schon mal die Lachmuskeln.

Von Bettina am 24.09.2017 19:34:47
Hallo zusammen, unser Treffen am Wochenende war wie immer sehr amüsant.Wir haben viel gelacht, auch das Wetter hat einigermaßen mitgespielt.
Ich möchte mich noch bei Wolfgang für die Organisation bedanken.
Also, das nächste Klassentreffen kann kommen. Das wichtigste ist, dass wir Alle gesund bleiben.

Von Axel am 21.05.2017 11:41:03
Werde jetzt auch schon etwas unruhig. Weiß schon jemand was?

Von Jana am 19.03.2017 18:05:58
Hallo ihr Berliner oder Randberliner Wolfgang und Franzl, wollten wir uns nicht am letzten Septemberwochenende 2017 bei euch in der Gegend treffen? Bleibt es dabei oder ist der Termin verschoben?

Von Axel am 21.10.2015 17:24:36
Habe jetzt auch die Fotos von Mischa bekommen und in die Dropbox eingestellt. Falls Probleme
beim Runterladen auftauchen, bitte melden.

Von floh am 19.10.2015 18:13:42
Wieso selben Lieder? Scheiß WE:3 Tage Schmerzen noch hinterher, ca. 50% Behinderung, Fischentzugserscheinungen, Kuttersüchtig und Wollsockenverschleiß. Was noch, ach Jana-kein E-Bike-Waffenschein! Und das schlimmste von allen ist, dass Birgit mich immer noch nach all den Jahren "verarscht!";)Was mich jetzt noch aufbauen würde, Fips singt mich in den Schlaf. Doch darauf muss ich noch zwei Jahre warten.....

Von Birgit am 19.10.2015 11:17:35
Und immer wieder
Sind es dieselben Lieder
Die sich anfühlen
Als würde die Zeit stillstehen
Denn es geht nie vorüber
Dieses alte Fieber
Das immer dann hochkommt
Wenn wir zusammen sind

Von Axel am 02.10.2015 21:33:25
Rote Akkuleuchte bedeutet immer Gefahr....und das in Polen! Floh, Du hast wie alle anderen,
trotz der rektalen Belastung gut durchgehalten. Ich glaube bei Bettina war die Leuchte sogar
schon violett. Respekt, wie Ihr Mädels die Strecke durchgehalten habt. War wirklich ein
schönes Wochenende. ...und damit es verewigt wird: "Wozu ein Sixpack, wenn man ein Fass haben
kann." Von wem war das eigentlich? Prima, dass Bettinas Fotos schon dazugekommen sind. Da sind
auch erstmalig die Revolverhelden zu sehen.

Von Jana am 30.09.2015 00:02:41
Birgit ich kann dir nur zustimmen, dass es ein Super Wochenende war, Axel Maßstäbe gesetzt hat und ergänzen, dass E-Bike fahren einfach nur toll war und echt Spaß gemacht hat. Ich komme langsam ins Grübeln, ob ich über eine solche Anschaffung nachdenken sollte.
Bei mir ist das letzte September-Wochenende 2017 schon vorgemerkt, um es mit euch zu verbringen - egal wie groß oder klein die Runde ist.
Axel, vielen Dank auch für den schnellen Bilder-Service.

Von Birgit am 28.09.2015 12:40:10
So, ich habe jetzt ganz lange Geduld gehabt, damit auch mal jemand anderes hier was verewigwn kann, bevor schon wieder ich was schreibe. Aber jetzt kann ich einfach nicht länger warten.
Leute, es war wieder sooooooooooooooooooooooo schön mit euch. Ich vermisse euch jetzt schon. Wie soll ich nur die nächsten 724 Tage überstehen? Olaf, wo bleibt dein Einsatz? Nein, nicht der Liedtext vom letzten Kunden sondern das mit dem Sixpack. Und Brigitte, denke an die rote Akkuleuchte, die solltest du unbedingt beim nächsten Treffen dabei haben. Axel, du hast das alles so super organisiert, man findet einfach nichts, wo man dran rum meckern kann, nicht mal beim Hinsetzen. Ich wäre dafür, dass wir nächsten September schon mal die Generalprobe für 2017 machen. In unserem Alter sollte man nicht riskieren, dass man was vergisst. Der Ein oder Andere scheint uns ja schon total vergessen zu haben, aber so eine kleine kuschelige Runde hat doch auch was, oder? Ihr Daheimgebleibenen, ihr habt einfach was verpasst.

Von Birgit H. am 23.09.2015 09:04:56
Hallo Leute, es wird langsam ernst, auch wenn es hier von diesem Jahr noch nicht einen Eintrag gibt. Was ist nur aus der fetensüchtigen Truppe geworden? Immerhin hält der harte Kern die Fahne hoch. Ich freue mich jedenfalls schon sehr auf ein Treffen mit euch.
Ach ja, mit der Nebelmaschine kann nicht jeder was anfangen, weil nicht jeder so ein tolles Angebot von Rosi bekommen hat, nur ganz ausgewählte.

Von Beutel am 07.11.2014 14:00:44
ROFLOL ... bin blind ... scheiß Nebelmaschine ... aber geschenkt! ... Danke Rosi, für die Brüller in Breitwand (ich könnt's nicht besser)

Von PetrAxel am 21.09.2014 13:39:50
He! Seid ihr alle im Sommerloch verschwunden oder warum zeigt keiner eine Reaktion auf die KF2015?

Von PP am 09.07.2014 11:42:48
Soll natürlich Aktion2015 heißen und die anderen Schreibfehler fallen ja garnicht auf ;-)

Von PP am 09.07.2014 11:41:33
Ja, ich! Müssenalso schnellstens die Aktion2115 starten, dann sollte auch wieder Leben auf dei Seite kommen ;-)

Von Axel am 14.05.2014 17:49:09
Lebt denn noch einer?

Von Axel am 08.12.2012 13:54
Ja die Fotos... Das schleift diesmal. Wenn ich welche hätte, würde ich sie sofort an Petra losschicken. Vielleicht hat jemand das Abendbuffet geknipst?

Von Jürgen K. am 28.10.2012 18:19
schade, dass ich nicht dabei war. aber vieleicht kann ich bilder sehen.

Von Axel M. am 02.09.2012 20:53
Auf gehts! Vor M/V braucht keiner Angst haben. Habe schließlich schon fast 30 Jahre hier überlebt! Mädels, Ihr braucht nur eine Kittelschürze und wir ziehen einen schicken Jogginganzug an. Also anmelden und blechen! Lutz, laß diesmal den Regen in Thüringen!

Von Birgit H. am 16.08.2012 08:28
"Was ist denn los? Irgendwie schwächelt die Truppe. Das kann doch nicht sein, dass es so viele Absager und noch mehr Garnichtzucker gibt! Mann, Kitzscher, hast du denn bei deinen Fallschirmen nicht auch was über ""Motivation der Truppe"" gelernt, womit man hier noch was retten könnte? Na ja, ich vermute mal, dass du sie mit solchen Themen wie Wechseljahre und Prostatabeschwerden erschreckt hast. Es ist nun mal nicht jeder so neugierig wie Brigitte. Du hättest dazu schreiben sollen, dass nicht jeder sagen muss, was er alles davon schon hat! Ich freue mich trotzdem schon auf MäcPomm. Würde mich denn jemand dahin mitnehmen? Ich habe nämlich kein Auto mehr. Es müsste auch nicht unbedingt die Fahrradstange sein."

Von Brigitte am 01.06.2012 12:28
Wie fühlt man sich mit Prostatabeschwerden. Das würde mich schon interessieren. Also bin ich dabei.

Von PP am 17.04.2012 09:17
Wo bleiben denn eure Anmeldungen zur KF2012?

Von Petra am 30.12.2011 13:23
Ich wünsche allen einen guten Start ins neue Jahr und überhaupt alles Gute für 2012. Verpasst nicht unser nächstes Treffen im September 2012!!!

Von Birgit am 19.10.2011 08:33
ja, das war gut, dass wir noch mal die fast letzte Chance ergriffen haben, um noch mal das Trabifahren zu üben. Und das hat man ja ganz eindrucksvoll gesehen, dass das auch dringend nötig war. Da hat Beutel nun was mit Autos studiert und weiß nach so wenigen Jahren nicht mal mehr, dass man den Trabi mit 2 Töppen fahren muss und nicht nur mit einem, wenn man den Anschluß nicht verlieren will. Nee, nee, aber Nationalkater sein wollen, wo man sich da ja ganz besonders mit Schnurren auskennen müsste. Und mit Fips wird das auch noch böse enden, wenn er den Papst so intim anredet.

Von Fips am 27.09.2011 21:10
Gesegnet seiet alle Ihr! Der Papst hat uns nach seiner Eichsfeld- und Deutschlandtournee noch eine schöne Woche Spätsommer verordnet. Wir hatten ja das Vergnügen hier schon vor paar Jahren mit Picknick unterm Kreuz. Papa Ratzi hat es nun offenbar auch gefallen...

Von NOSPAM am 20.06.2011 20:28
Es ist mir voellig unverstaendlich wieso ich gefeuert bin. Im letzten Gesprach hat der Bundestrainer mir noch versichert, dass ich, wenn ich noch genug Bloedsinn mache, nach wie vor zum Nationalkader gehoere. Ich bin der Nationalkater und erwarte wenigstens ein Abschiedsspiel.

Von PP am 18.05.2011 09:23
übrigens: Dank der Umweltzone in Leipzig sind nun keine Trabifahrten mehr möglich! Fips, gut dass wir nochmal aufgefrischt haben!

Von Birgit am 11.05.2011 08:29
Hab ich was verpasst? Wurde Beutels Senf zensiert oder warum hat Kitzscher ihn gefeuert? Weil er die Organisatoren befriedigt hat?

Von Fips am 24.04.2011 14:13
Frohe & sonnige Ostern , Ihr Lieben!

Von Kitzscher am 01.03.2011 19:43
Schmitti, lass Dich von diesem großbürgerlichen Springer-Schweineblatt nicht unterkriegen. Wir waren die Guten! Venceremos! No passeran!

Von PP am 07.01.2011 10:30
PS: Mein Wunsch für 2011: viele, viele Bilder von der KF2010!

Von PP am 01.01.2011 18:51
Ich hoffe, alle hatten einen guten Start ins neue Jahr. Ich wünsche allen ein gesundes und erfolgreiches 2011!

Von Tine am 23.12.2010 19:18
"Frohe und besinnliche Weihnachtstage und alles Gute für 2011 an alle ""Fünfziger"" und ""Nochnichtfünfziger""!"

Von Birgit Jahn am 10.10.2010 17:31
Eigentlich passt mein Gesichtsausdruck überhaupt nicht zu unserem tollen Klassentreffen, es stimmt, wir sind eine wunderbare Truppe. Ein großes Dankeschön an alle die dieses Erlebnis organisiert haben. Ich wäre für 2012 für das nächste Treffen, allerdings ohne übermäßigen Wasserkontakt, sowohl Regen als auch andere Arten.

Von Fips am 29.09.2010 21:50
n n n wer mein n findet, soll es bitte mal unten eintragen. Alle andern fähler sinn absichd, weil der Merlot nachlässt...

Von Fips am 29.09.2010 21:46
"Das find ich süß! ""WET DATING..."" Mein Schupfen ist wieder wech. Mädels - ich finde Euch klasse - mindestens AAAdry. Und ich entschuldige mich für den vergessenen Benzinhahn - wegen Trabi-Entwöhnung. und bei Micha für die Floh. bei Kuno für den ignorierten Gag mit der Klampfe und danke, dass ich vorgedrängelt unsere Petra retten durfte. und bei meiner Bettnachbarin für die Junggesellinnen. und bei Olaf für mein Geschnarche. +++ WIR SIND EINMALIG +++ ICH WüRDE ALLES IMMER WIEDER TUN +++ DANKE, DASS WIR DAS KöNNEN! +++ Die Organisatoren haben Beutel nur ""befriedigt""? Der Arbeitsamt feuert ihn (därfn diedn das?!?) Nee - Kitzscher, lass den zur Wiedergutmachung am Besten mithelfen! Liebe Grüße von Fips :) "

Von Kitzscher am 29.09.2010 18:25
Beutel!!!!!!!! Du bist gefeuert!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Von Axel am 28.09.2010 20:23
Wir sind am Sonntag dann auch noch gut in den Norden gerudert. Wolfgang und Peter sind bei Berlin aus dem Boot gespült worden. Ebenfalls von mir nochmal Dank an die Organisatoren. Das habt Ihr gut gemacht. 2012 wäre tatsächlich nicht schlecht. Von mir aus auch Eggesin. Aber eigentlich ist ja Lutze dran. Aber noch ohne Kremserfahrt! Hat jemand ne Idee zwecks Zusammenfassung der Fotos?

Von Birgit am 27.09.2010 16:23
Was soll man da noch sagen? Selbst Petrus kann uns nicht aus dem (Schlauch)Boot werfen (von Wellen-Reiter oder doch lieber Guide-Reiter? mal abgesehen) und uns die Stimmung verderben. Das muss doch eine ganz besondere Truppe sein. Schön, dass ihr wieder so zahlreich erschienen seid und danke an die aufoperungsvollen Organisatoren. Wollen wir uns micht doch lieber auf 2012 einigen? Bis 2013 ist noch so lange und 2012 wäre ja das 35-jährige Jubiläum unseres denkwürdigen 1. Zusammentreffens. Kitzscher, wenn du wüsstest, was du alles verpasst hast, du würdest dich vor Gram hinter den nächsten Kremser werfen. Und versuch bloß nicht, das beim nächsten Treffen alles nachholen zu wollen. Ich gehe nicht wieder extra wegen dir in eiskaltes Wasser. Und eins noch: so einen tollen Empfang, wie am Freitag hatte ich ja noch nie. Ich bin jetzt noch überwältigt davon.

Von Petra am 26.09.2010 18:35
Danke, dass ihr alle so fleißig mitgemacht habt bei unseren diesjährigen Klassenfahrtaktionen!!!! Der Regen konnte uns nichts anhaben, das Treffen war wieder super! Ich hoffe, ihr seid inzwischen alle wohlbehalten wieder zu Hause angekommen.

Von Axel am 29.08.2010 20:04
Wasn los hier? Das Treffen naht und keiner gibt Senf ab. Also mach ich mal den Anfang. Ich hoffe, der eine oder andere trainiert zu Hause schon mal in der Badewanne fürs Rafting oder gibt es da Leute mit Ambitionen zum Abducken?

Von PP am 10.03.2010 13:11
Also, liebe Leute! Wo bleiben denn eure Anmeldungen? Ich hatte mir da schon ein bissl mehr Aktivität von euch erhofft.

Von Petra am 19.01.2010 08:48
Hallo Birgit, also Winterschlaf ist nicht angesagt!!! Die Organisatoren sind am Arbeiten. Und da es ja doch ein besonderes Treffen wird, sind auch besondere Vorbereitung nötig. Ich denke, dass wir in Kürze mehr verraten können. Seid schon alle mal schön gespannt!

Von Birgit H. am 08.01.2010 08:10
Ich glaube, es wird Zeit, dass hier mal wieder Staub gewischt wird. Der letzte Eintrag ist von vor 8 Monaten. Was issn los mit euch? Auch wenn draußen gerade viel Schnee liegt, Schluss jetzt mit dem Winterschlaf! In bissel mehr als 8 Monaten müsst ihr super fit sein! Also spitzt schon mal die Tastatur zum Warmwerden! Ach ja, ich wünsche euch allen bis September (den Rest machen wir dann mündlich) eine richtig gute Zeit. Wir haben immerhin den Vorteil, dass uns die 3 gemeinsamen Jahre super auf das Leben da draußen vorbereitet haben und so werden wir uns doch von so ein bissel Krise nicht umwerfen lassen, oder?

Von Jürgen am 09.05.2009 11:51
He ... die Seite ist ja richtig gut.

Von Petra am 01.02.2009 14:05
Achtung! Ich habe eine neue email-Adresse: kaktus1101@web.de

Von Birgit Jahn am 02.01.2009 14:53
Wenn auch nicht gewünscht, trotzdem möchte ich uns allen ein gutes Jahr 2009 wünschen,bedanke mich für das schöne Treffen 2008 und freue mich schon auf 2010. Bis dahin können wir ja Geld, Alkohol und Geschenkgutscheine sammeln und aufbewahren, bleibt schön gesund und lustig!

Von ";o))" am 02.01.2009 09:02
An alle, die für 2008 die besten Wünsche gesendet haben - das hat überhaupt nix gebracht ... Schickt für 2009 bitte entweder Geld, Alkohol oder Geschenkgutscheine ... Danke!

Von Fips am 25.12.2008 08:36
"Bei aller Besinnlichkeit eine Frage: Vor drei Monaten trafen wir uns in Bayern. An dem Wochenende verlor der FCBayern zu Hause, die CSU verlor ihre Allein-Wahl, die Münchner HRE-Bank ging Pleite und seitdem geht in der ganzen Welt alles M?gliche den Bach ?runter. Macht Euch das auch nachdenklich? Hat vielleicht jemand von uns derartige Wünsche in die Himmelslaternen geschrieben ;-) Ich wünsche Euch alles, alles Gute für die Festtage und den Neustart 2009!"

Von PP am 24.12.2008 15:27
Allen ein frohes Weihanchtsfest und einen guten Rutsch ins Neue Jahr!

Von Stephan am 06.10.2008 22:15
"Die schicke Uniform wird nur an Feitertagen angelegt, mit der entsprechenden Jünglingsmaske. Danke an alle Beteiligten für Organisation und Anwesenheit! @Birgit, wieso ""jetzt hab ich eine neue"", du meinst einen Neuen oder wolltest Du uns mitteilen, dass Du die Seiten gewechselt hast?"

Von Birgit Steinberg am 06.10.2008 08:44
"Ich wusste ja gar nicht, dass Stephan so eine schicke Uniform hat (Foto auf der Startseite). Warum hat er die denn bei der Seeüberfahrt nicht angehabt? Zusammen mit Beutels Lautsprecher-Ansagen w?re doch der totale Neid bei der Besatzung ausgebrochen. Und wenn dann Fips noch seine Gitarre mitgehabt h?tte, ... Aber seid nicht traurig, ich fand das Klassentreffen auch so wieder mal spitze. Da kann keine andere Klasse mithalten. Und Bettina hat das alles ja so super organisiert. Schade war nur, dass wir nicht auch nach dem Aufruf ""Die Gruppe von Frau Uhlke"" stolz an der wartenden Menge vorbei auf das Schiff einmarschieren konnten. "

Von NOSPAMokinal am 30.09.2008 18:39
An: Teufel, D.F.: Ich denke, dass der Fakt, dass ich nur noch ein kleines hartes Ei bekommen habe, wird jedes wie auch immer geartetes Gremium überzeugen. Werde wom?glich noch als Frühstücksbeutel geoutet.

Von NOSPAM-antwort am 29.09.2008 16:13
"Noch nie was vom Druckfehlerteufel geh?rt? Wurde denn jemals ein Vertrag mit dem Veranstalter unterschrieben? Also was soll es dann für rechtliche Schritte geben? Fürs n?chste Mal bitte ich um entsprechende Einreichung einer solchen Beschwerde w?hrend der Versammlung um diese unter TOP ""Unwichtig"" abzuarbeiten."

Von NOSPAM am 29.09.2008 15:03
Retrospektive m?chte ich (vorallem die ein oder andere Einzelperson) auf folgende Information hinweisen: 27.09.08: 9.00 Uhr Frühstück Bzgl. der daraus entstandenen physischen und psychischen Interferenzen behalte ich mir rechtliche Schritte vor.

Von NOSPAM am 20.09.2008 01:13
Bitte NOSPAM in dieses Feld eintragen: Ich wei? jetzt für welche Sportart Spalt berühmt ist: GletscherSPALTangeln (oder war es doch KunsthaarSPALTen)? Also alles Bier zu mir. Das brauche ich als Treibstoff für die lange Anfahrt. Die ist soooo lang, da? ich schon überlege Axel mitzunehmen. Die 3m Umweg machen den Kohle auch nicht mehr fett. ... übrigens für mehr Sportarten guckst Du hier: http://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_Sportarten. Mein Favorit ist Kaninhop gefolgt von Kürbisweitwurf und Zwergenwerfen (Keine Angst Brigitte, gibts nur bei den Aussis und Amis, brauchst nicht zu Hause zu bleiben). NOSAPM

Von Birgit Steiinberg am 04.09.2008 08:28
"Hallo ihr da drau?en in der gro?en weiten Welt. Es sieht so aus, als ob nun langsam alle aus ihren Schlafh?hlen kommen, ein gro?es Ereignis wirfst seine Schatten vorraus. Es ist übrigens das 1. Mal, dass wir uns auf ""feindliches Gebiet"" begeben. Wer bringt ein W?rterbuch mit? Oder was ist sonst an Schutzma?nahmen n?tig? Ist euch eigentlich bewusst, dass wir die ganzen ""Kunden"" nun schon seit 31 Jehren und 3 Tagen kennen? Oh je, grauenvoll, dann müssen das ja alles alte Leute von mind. 37 Jahren sein. Und trotzdem kommt man immer wieder mit. Ach übrigens, ich komme am 25. frisch aus dem Urlaub und bin bestimmt gut erholt. Wer h?lt das aus?"

Von Axel am 17.08.2008 20:58
Suche noch Preu?en und Fischk?ppe zwecks gemeinsamer An- und Abreise sowie Einstimmung entlang der A11/ Berlin. Kein gemeinsames Liedersingen im Auto, versprochen! Axel!

Von Kohle am 12.08.2008 22:03
"Und hier nun der letzte, die Stellung haltende ""Augenzeuge"" aus den muffigen Gem?uern von Leipzig-St?tteritz. Die News ... 1. Das alte Goldpfeil-Betriebsteil in der Unteren Eichst?dtstrasse wird seit ein paar Monaten wieder hergerichtet (unwichtig) 2. Die alte Skatkneipe wird saniert (schon eher verwertbar :-)) 3. für Loftwohnungsinteressenten ?? -> die alte Betriebsberufsschule ist immer noch zu haben, da die Esse des Heizhauses noch nicht draufgefallen ist Weiteres dann im September. Habe schon jetzt 'ne trockene Kohle, ?h Kehle ... "

Von Kitzscher am 10.08.2008 15:05
N?,n? das giltet nicht!

Von Stephan am 19.07.2008 22:40
Natürlich durch die gleichnamige Tablette. Lebkuchen spende ich an die Liedertafel. Bier schicke mir nach Hause.

Von Kitzscher am 11.06.2008 09:42
Aber jetzt die Eine-Million-Lebkuchen-Bier-Quiz-Frage: Wodurch ist Spalt - vorrangig in Sportlerkreisen - überregional bekannt geworden? Aber ohne Google-Joker!

Von Fips am 09.06.2008 22:39
Keine Angst! Ist ja nicht Bayern sondern Franken. Hier wird noch nackig getauft und vor dem ex... bekommst du natürlich erstmal die Kommunion. Das werden uns bestimmt die Bierk?nigin und die Hopfenk?nigin mit Spalter Bier genauer kommunizieren. (auf www.spalt.de l?uft ein fr?hlicher Heimatsong... ) grü?e an alle :)

Von Kitzscher am 09.06.2008 13:13
Werde ich in Bayern eigentlich exkommuniziert, wenn ich beim FKK-Baden erwischt werde?

Von Petra am 08.06.2008 13:31
Hallo Kitzscher! Na, was ist denn das für eine Bemerkung? Ich denke wir haben dich dann zum Windschattenfahren. Da müssen wir uns doch nicht schon heute abstrampeln, oder? Streckenpalnung folgt in Kürze.

Von Kitzscher am 05.06.2008 11:34
Hallo Petra! Seid ihr eigentlich schon losgefahren? Dann aber hurtig - bei eurem Radtempo. Und verstehen die euer Hardcore-S?chsisch da unten überhaupt? Aber, wenn es zu schlimm kommt, haben wir ja Beutel als Dolmetscher. Das erste Treffen im Westen - da müssen wir doch unbedingt olle Hempel einladen.

Von Btl am 20.02.2008 19:40
N?, n? ... bei Euren Logis- Ansprüchen ... Bei mir reicht's nur für 'ne Kiste Bier? Mu? ich die jetzt mitbringen? Oder gibt's da so 'was? Nürnberger Lebkuchenbier. NOSPAM NOSPAM NOSPAM itzhallelujasackezementnochamal NOOOOOOOOOOSPAM

Von Petra am 03.02.2008 11:11
Hi Beutel! Wolltest du nicht unsere Übernachtungskosten diesmal übernehmen?

Von Beutel am 01.02.2008 15:16
Ich frage mich, ob die Anwohner der kleinen Gasse, an der UNSER Biergarten liegt ein Recht auf Mietminderung haben? Vielleicht sollte ich mir das Geld für das Zimmer sparen. Ausnüchterungszelle in Nürnberg kost nix. Ob die wohl auch Frühstück machen?

Von BePe am 15.01.2008 10:41
Hallo liebe Leute, das Klassentreffen-WE ist übernachtungstechnisch vorbereitet. Nähere Infos gibt es in den nächsten Tagen!

Von Petra am 16.12.2007 13:26
Hallo liebe FMLer! Ich wuensche allen ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Sind ja zwar noch ein paar Tage bis dahin, bin aber grad etwas weiter weg (geniesse den Sommer, den wir in Dtl dieses Jahr nicht so richtig hatten) und hab grad mal den Zugang ins Web. Bis bald!

Von Birgit am 10.09.2007 20:28
"Halli Hallo liebe Freunde, auch ich habe nun den Weg wieder hier her gefunden, und zähle kräftig die Tage mit euch rückwärts bis zum nächsten Treffen. Ich kann es kaum noch erwarten. Noch 383 Tage bis zum Tag X ;):P Naja, bis in 383 Tagen dann, eure Birgit "

Von PP am 30.08.2007 20:04
Schon mal zur kleinen Erinnerung: Noch 393 Tage bis zum nächsten Treffen! Fips: vielen Dank für die Glückwünsche!

Von Fips am 08.03.2007 15:55
Unseren Frauen ganz herzliche Glückwünsche zum Frauentag @>-,`-

Von Petra am 02.01.2007 20:16
Ich wünsche allen ein erfolgreiches 2007. Es gibt Neuigkeiten: Rosi ist wieder aufgetaucht und bei Brigitte vorstellig geworden. Mehr weiß ich allerdings noch nicht.

Von Petra am 28.11.2006 22:24
Stimmt nicht. Es sind noch 668 Tage!

Von Fips am 08.10.2006 08:28
........Hurra! Nur noch 725 Tage bis zum Klassentreffen........

Von Petra am 20.08.2006 18:40
Na, habt den Sommer alle gut überstanden? Verirrt sich denn noch mal jemand auf unsere Seite?

Von Olaf am 14.03.2006 15:17
Als Info für alle, die in Mittweida studiert haben: Es gibt Einladungen zum Absolvententreffen für 20 Jahre Studienabschluss vom 26.05.-28.05.2006. Ich werde dort sein.

Von Petra am 22.12.2005 22:03
Allen ein frohes Weihnachtsfest und ein erfolgreiches Jahr 2006!!! Wie sieht es dann mal mit ein paar Bildern von unserem letzten Treffen aus? Vielleicht ein guter Vorsatz fürs neue Jahr?

Von Christina am 23.10.2005 20:41
Hallo, und hallo Micha, vielen Dank für das Zusenden der Zeitung. Bis bald.

Von Petra am 30.09.2005 12:54
Hallo Axel, also Kuno kann nichts für das Liederbuch. Es ist auf meinem Mist gewachsen. Aber wie du lesen kannst, wird ja von mancher Seite nach einer Fortsetzung verlangt. Du kannst dann die passive Rolle wieder übernehmen und die Textsicherheit kontollieren. Stephan: Da werde ich mal einige Lieder heraussuchen, damit Du auf der Fahrt auch ordentlich gefordert wirst.

Von Stephan am 29.09.2005 22:57
Meine eMail lautet nicht .de sondern .net. Nach dem Klassentreffen baucht man halt doch ne Frischzellenkur.

Von Stephan am 29.09.2005 22:53
Danke, an alle Organisatoren. Klasse! Ein Vorschlag für das nächste Treffen, da ja die Anreise dann etwas länger wird. Bitte das gültige Liederbuch vorher schicken, damit wir im Auto auch was zu tun haben und tüchtig lernen können. Was man halt im Auto so macht.

Von Axel am 29.09.2005 18:51
Ja Birgit, was so ein richtiger Fernaufklärer ist, der kennt auch seine Vorbilder. Bin nach dem schönen Wochenende auch wieder im hohen Norden angekommen. Danke an die Organisatoren. Das war super! Nach Studium des von Kuno überreichten Liederbuches zum Silberabi habe ich mich dann doch für die passive Zuhörerrolle am Autoradio entschieden.

Von Birgit am 27.09.2005 08:27
Jetzt habe ich aber lange genug gewartet, weil ich doch nicht immer die Erste sein soll, die hier was hinterlässt. Ihr hattet alle eure Chance. Axel, du hattest recht, Kitzscher kennt sich immer noch aus. Der bürgerliche Name von Sitting Bull ist Totanka Yotanka. Danke an alle, die mir diese 2 tollen Tage geschenkt haben. Es war wie immer, einfach schön, wie früher. Nur Beutel, dieser faule Sack, meldet sich einfach nicht mehr.

Von Olaf am 27.09.2005 07:59
Auch wenn das Wochenende für mich leider verkürzt war, so war es eine wunderschöne Zeit die gemeinsamen Stunden. Ein herzliches Dankeschön vorallem den Organisatoren Petra und Dietmar, und Micha für die Zeitung. Bleibt behütet und gesund bis zum nächsten Treffen.

Von Petra am 25.09.2005 16:17
Hallo, liebe KF-Teilnehmer! Auch die Radler sind gut wieder zu Hause angekommen. Vielen Dank an alle, es war wieder ein super WE! Ich freu mich schon auf die zahlreichen Bilder, die gerne zu mir zum Sammeln eingesendet werden können.

Von Bettina am 20.09.2005 19:47
Hallo Leute, freue mich schon auf unser Treffen am kommenden Wochenende. Hoffentlich kommen wieder recht viele. Das letzte Klassentreffen war jedenfalls super!!

Von Petra am 07.09.2005 11:12
Hallo liebe KF-Teilnehmer! Habt Ihr euch schon mal Gedanken über Eure Anreise gemacht? Mischa und ich wollen per Rad (ca. 55km) anreisen. Weitere Mitfahrer sind herzlich willkommen!

Von Uwe Knoth am 12.05.2005 23:24
Möchte mich auch mal aus der Versenkung melden. Wer ist eigentlich noch in LE? Könnte Sept. 05 dabei sein. Infos fehlen wegen Systemabsturz und privater Schluderei.

Von Beutel am 01.03.2005 22:14
Das Wochenende in Bodenstein hat mir auch sehr gut gefallen. Danke für die tolle Organisation. Hab den Hackepetergeschmack noch im Mund. Wenn es nicht so kurz hintereinander wäre, dann würde ich glatt wieder ein Treffen vorschlagen.

Von Birgit Jahn am 14.02.2005 18:53
Hallo liebe Freunde, ich bin nun endlich im Besitz eines funktionierenden Internetanschlusses. Freue mich schon rießig auf unser 25-jähriges Jubiläum. So, nun hoffe ich, mein Internet funktioniert weiter, hoffentlich bis zum Klassentreffen. Tschüss und viele Valentiensgrüße sagt euch Birgit

Von Joachim Waentig am 19.01.2005 19:20
Is zwar schon ein bissl her, aber ich wünsche allen ein tolles Jahr 2005. Hier ist meine neue Aderesse, bin nähmlich vor Weihnachten noch umgezogen. Ernst-Thälmann-Str.65, 99423 Weimar

Von Petra am 03.01.2005 09:12
Na, alle gut ins neue Jahr gekommen? Allen ein erforlgeiches 2005! Wer ist nun am 14.1.05 dabei?

Von Christina Keller am 31.12.2004 13:50
Ich hoffe, Ihr habt das Weihnachtsfest alle gut überstanden, allen alles Gute für 2005.

Von Fips am 25.12.2004 23:31
Schöne Weihnachtszeit und guten Start in?s neue Jahr 2005. Herzliche Grüße an alle!

Von Fips am 22.10.2004 15:49
Weil kein Klassentreffen war, habe ich was anderes gemacht: www.handywurf.de Grüße an alle...

Von Petra am 10.10.2004 20:34
Hallo Rosi, habe leider Deine neue e-mail Adresse nicht abgespeichert. Vielleicht schaust Du ja mal auf unsere Seite und kannst mir bitte nochmal Deine neue Adresse schicken. Danke!

Von Petra am 27.05.2004 08:48
Allen ein schönes Pfingsfest! Und wer ist nun alles auf der Radrennbahn anzutreffen?

Von Jens am 01.03.2004 09:52
Am 28. Mai 2004 findet auf der Radrennbahn Leipzig ein Pfingsttreffen statt. Mit dabei sind City, Karat, IC Falkenberg, Dirk Zöllner, Dirk Michaelis, Lift, Veronika Fischer & Band, Klaus Renft Combo, Berluc, Stern-Combo-Meißen, Electra und Sport-Adi. Die Entrittskarte kostet 32,- ?. Mehr Infos zur Veranstaltung unter www.rsa-sachsen.de. Sollten wir da nicht auch dabei sein?

Von Axel am 04.01.2004 12:05
Ich wünsche allen ein gesundes neues Jahr. Schade, daß es dieses Mal bei mir nicht geklappt hat mit der Klassenfahrt. Bin 2005 aber auf jeden Fall dabei.

Von Petra am 23.12.2003 20:12
Ich glaub schon! Ebenfalls allen ein schönes Weihnachtsfest, einen fleißigen Weihnachtsmann, leckere Festtagsessen ...! Und natürlich einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Von Uwe (Fips) Reiche am 23.12.2003 07:45
Ja, ist denn schon wieder Weihnachten?! Liebe Leute, ich wünsche euch allen zauberhafte Weihnachtstage. Wenn ich an unsere sonnenheiße Wanderung, den Burg-Spielplatz und den Sternenhimmel denke, freue ich mich immer wieder. Kommt alle gut über den Winter!!

Von Kitzscher am 12.10.2003 11:44
Hallo Fan-Gemeinde! Ich habe glücklicherweise eine Karte für das Van-Morrison-Konzert am 19.11.03 im Gewandhaus in Leipzig bekommen. Ist einer aus dieser Runde dabei, dem dies ebenfalls gelungen ist?

Von Bettina am 28.09.2003 22:35
Das Wochenende in Bodenstein hat mir sehr gut gefallen. Dem Planderteam möchte ich für die gute Organisation danken. Ich freue mich schon heute auf das nächste Klassentreffen 2005.

Von PP am 25.09.2003 07:51
Birgit ist immer die Schnellste! Ich kann mich also meiner Vorrednerin nur anschließen. Vielen Dank an Olaf und Fips für die Vor-Ort-Organisation!

Von Birgit H. am 22.09.2003 10:17
Hallo, warum habe ich nach einer Klassenfahrt nur immer so Schwierigkeiten, den Weg in die Gegenwart zu finden? Irgendwie ist es einfach immer viel zu schön, für 2 Tage alles ringsherum zu vergessen und sich ganz den Erinnerungen und Träumen hinzugeben. Ich danke allen, die wieder mal durch ihre Organisation und Teilnahme diese tollen Tage ermöglicht haben. Hallo Fips, vielen Dank auch an das Jugend-Catering-Team. Der Überaschungsimbis mit diesem Flair war einfach spitze.

Von Uwe und Olaf am 10.09.2003 11:39
"Hallo, hier meldet sich das Planerteam aus dem Eichsfeld, Uwe und Olaf, Wegstrecke Auto: bis Worbis findet sich jeder selbst, dann Richtung Duderstadt, an der 2. Ampel rechts einordnen und gerade aus in Richtung ""Zwinge"" oder ""A3"" Sonderbeschilderung folgen. In Kirchohmfeld links abbiegen Richtung ""Bodenstein"". Fips ist ansonsten ab 16.00 Uhr im Wirtshaus unter 0172 / 524 7937 erreichbar. Für die Wanderung am Samstag bitte entsprechende Bekleidung und Schuhe mitbringen. Für einen ""Überraschungsimbis"" ist auf halber Strecke gesorgt. Wir freuen uns schon, bis bald verbleiben Fips und Olaf."

Von Uwe (Fips) Reiche am 02.09.2003 23:13
hallo petra & birgit, im speziellen fall gibt es noch die gute deutsche eisenbahn mit ihren sammeltarif-angeboten. die fährt von leipzig über halle(umsteigen) bis zum bahnhof leinefelde im eichsfeld - dort kann ich gerne bis zu 4 leute abholen und nach bodenstein bringen. ist für freitags-straßen-hasser mein geheimtip.

Von Petra + Birgit am 02.09.2003 14:27
Also hier noch mal etwas konkreter: Wer hat in seinem Auto noch Platz und würde Birgit und mich mit nach Bodenstein nehmen?

Von Petra am 27.08.2003 07:56
Hallo Birgit! Würde Dein Angebot gerne annehmen und Dich auf der Fahrt nach Bodenstein begleiten.

Von Birgit am 26.08.2003 11:03
Es sind zwar leider immer noch ein paar Wochen bis zum Tag X, aber man kann sich ja langsam seelisch und moralisch auf DAS Ereignis einstimmen. Also, wer hat Lust zu einer Fahrgemeinschaft von Leipzig nach Bodenstein? Wenn Kitzscher sich so einfach eine Neue sucht, muß ich mir ja nun etwas Anderes einfallen lassen. Alleine fahren ist nicht so lustig.

Von Kitzscher am 25.08.2003 21:28
"Hi Beutel, Du Beute-Wessi!1.sind die Klöster, seit Bonfacius von heidnischen Mönchen erschlagen wurde, ausgetrocknet;2. freue ich mich, daß wenigstens einer Mutter Hoyers kleines Latinum behalten hat, und 3. kann ich es kaum erwarten, mit dir wieder mal die Nacht durchzuzechen."

Von Beutel am 21.07.2003 22:57
"Hi Kitzscher, Du Schattenparker! 1. Wer sagt denn, daß Du nicht mit einem 25kg Flüssipack (""Ale Provider"") auf dem Buckel laufen darfst. Du kannst notfalls auch 'ne Eule mitnehmen oder Dir ein Monogramm in den Bauch beißen. 2. Die Geschichte lehrt: Kloster = Brauerei * extremer. q.e.d. 3. Bring Dein Fahrrad mit"

Von PP am 15.07.2003 07:43
Peter hat sich gemeldet, hat jedoch leider keine Zeit, an der Fahrt teilzunehmen.

Von Petra am 13.07.2003 20:17
Kennt jemand von euch die neue Adresse und oder Telefonnummer von Peter Schmidt?

Von Kitzscher am 25.06.2003 18:50
Hi Olaf! Muß dieses Survival-Programm (und auch noch ohne flüssige Überlebenspakete) am Sonnabend wirklich sein? Ich hatte mir nach der Armee geschworen ? keine Märsche mehr. Und dann noch zum Kloster! Wenn es wenigsten eine Brauerei wäre! Übrigens: Hallo Achim Waentig! Da Du ja sowieso auf dem Weg nach Worbis an Erfurt vorbei mußt, könnten wir doch zusammen fahren. Melde Dich mal gelentlich.

Von PP am 24.06.2003 22:46
Na, wo bleibt denn Eure Kreativität und vielleicht ein Dankeschön für den Webmaster?

Von Petra am
Hallo Ihr! Verirrt sich denn manchmal noch einer auf unsere Seite? Nun ist schon wieder ein Jahr seit unserem letzten Treffen vergangen. Ich hoffe, es geht allen gut. Wann sollen denn die Vorbereitungen für die nächste Fahrt beginnen? Gebt mal wieder ein Lebenszeichen von Euch! ACHTUNG! Neue e-mail-Adresse! Petra

Von Petra Pregel am
Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr wünscht Petra. Vorschläge für das nächste Klassenfahrtziel werden gerne entgegen genommen!

Von J.Waentig am
Die Kassenfahrt war einmalig, wo fahren wir nächstes Jahr hin?

Von Uta am
Auch ich fand das Klassentreffen einfach super. Wir sind auch nach 20 Jahren noch immer eine tolle Truppe. Unterkunft, Wetter, Essen, alle Anwesenden .... Es hat einfach alles gestimmt und die ganze Sache zu einem einmaligen Erlebnis gemacht.Einen Dank an das Org-Team!

Von Petra am
Ich kann mich Birgits Ausführungen nur anschließen. Es war einfach super. Die drei Tage haben den Vorbereitungsstreß schnell vergessen lassen.

Von Birgit Heinrich am
Das Klassentreffen war einfach phantastisch. Ich habe mich 20 Jahre zurückversetzt gefühlt. Danke an alle, die durch ihren Einsatz und/oder ihre Anwesentheit dazu beigetragen haben.

Von Uhlke, Bettina (Dittrich) am
Eure Homepage finde ich interessant. Bin ja froh, dass ich sie gefunden habe. Internetanschluss haben wir erst kurze Zeit. Die Fotos habt ihr gut ausgewählt.

Von "Uwe ""Fips"" Reiche" am
Hallo, jetzt habe ich auch noch den Streß mit der schweren Umfrage bewältigt. Hoffentlich verwendet das keiner zu hart gegen mich. übrigens habe ich leider meinen Werkzeugwickel verlegt und keinen Lötkolben mehr. Statt Lötgitter würde ich da lieber Bastelarbeiten aus meterlangen Sangria-Trinkhalmen oder Kümmerling-Flaschenkreise oder Ostgeld-Pyramiden vorschlagen. Weiß jemand was klügeres? P.S. Offenbar sind die Meisten von uns etwas faul geworden. Die Monate zwischen den Eintragungen auf dieser Seite sprechen Bände.

Von LeTueb am
Oh Gott, ich bin enttarnt. Hier meine Forderungen: 1. Ich bekomme alle Lötgitter, gebraucht und nicht numeriert 2. Erneuerung meiner Forderungen vom 25.10.99 (Bowu + Bier) und 09.03.00 (Senf+Ketchup) 3. Alle Medienrechte ab 23:00 Uhr und >2 Promille

Von ich muss das nicht, oder? am
"hey ihr schnuckies, wünsch euch was fürs neue jahrtausend. dass wir das noch erleben dürfen. hat man uns ja schliesslich 40 jahre lang vorenthalten. und dann gleich im ersten jahr am scharmützelsee. donnerwetter. übrigens: ich will in den bungalow mit den mädels aus der ersten reihe (klassenfoto ""letzter schultag"") ;-)"

Von LeTueb am
Senf, Ketchup, Mayo

Von Petra am
Allen ehemaligen FML-A3-Leuten und deren Anhang ein frohes Weihnachtsfest und eine guten Rutsch ins Jahr 2000! Die Bungalows am Scharmützelsee sind für uns reserviert. Im April müssen wir die genau Anzahl buchen. Da starten wir vorher nochmal eine Umfrage, wer mit wem in welchem Bungalow wohnen möchte. Bis dahin alles Gute! P.P.

Von Christina K. am
Allen Lesern, vor allem unserer A3 mit Anhang ein Frohes Weihnachtsfest und einen guten Start ins Jahr 2000.

Von Ines Römer-Lassahn am
Hallo an die Ehemaligen der A3, zwar verspätet aber hoffentlich nicht zu spät eine Rückinfo von mir: Die Klassenfahrt ist eine super Idee, wenn keine Katastrophe mich ereilt komme ich, aber höchstwahrscheinlich ohne family. Auf jeden Fall ist der Termin vorgemerkt. Bis dahin Grüße an alle von Ines R.

Von Kitzscher am
"Hallo, hier noch ein paar Vorschläge zum Programm: Am Morgen einen FML-Gedächtnislauf, nach dem Mittagsschlaf ist Bastelnachmittag: ""Lötgitter anfertigen"" (dass mir auch alle ihr Werkzeugwickel nicht vergessen) und abends wettsaufen, wie in alten Tagen. Was haltet ihr davon ?"

Von am
"Hallo, wie ich sehe ist schon nach so kurzer Zeit die Resonanz recht gut. Ich bin wie bereits angekündigt dabei. Jens, ich hoffe wir sehen uns demnächst mal wieder im ""Prellbock""."

Von am
Lutz Lettau (Kitzscher)

Von Stephan Rieche am
Hallo A3, die Idee mit Wendisch-Rietz finde ich gut. Hoffentlich können es viele einrichten zu kommen.

Von Christina Keller am
Hallo Jens, Martinas Adresse habe ich und werde sie dir schicken. Gruß Christina K.

Von Jens Papsch am
Wer kann helfen? Wir müssen drei Personen zur Fahndung ausschreiben. Die Einladungsbriefe von Martina, Jürgen F. und Micha kamen zurück. Achtung - deren Adressen in unserer Liste sind somit nicht mehr aktuell. Ein Kopfgeld können wir zwar nicht bieten, sind aber für Hinweise dankbar, die zur Ergreifung führen.

Von Max am
Hi, echt geile Seite, bin zufällig reingeschlittert. Vorallem die Idee mit eurer Klassenfahrt find ich echt abgefahren. Leider war das zu meiner Schulzeit nicht so toll. Mal abgesehen davon, dass die meisten meiner Kollegen eh schon tot sind. Also ich würde euch schon gern mal kennenlernen. Wenn ich noch leben sollte, dann komm ich nächstes Jahr auf 'nen Sprung vorbei (Is nich so weit von mir). Ihr werdet doch eine Bowu und Pils für 'nen alten Penner wie mich über haben, oder?

Von Christina Keller am
Hallo, ich sage natürlich JA zu der tollen Idee nochmals eine Klassenfahrt zu machen. Hoffentlich kommen alle mit. Ich habe mir den Termin vorgemerkt und hoffe Euch alle in Wendisch-Rietz zu treffen. Grüße an alle Leser. Christina Keller

Von Uwe Reiche am
"So ein toller Einfall, die perfekte Umsetzung ist beeindruckend. Hallo Jens, ich weiß nicht, ob ich für nächstes Jahr schon ganz fest zusagen kann. Ich sage auf alle Fälle JA zu dieser ""Klassenfahrt"". Würde dann aber eher alleine kommen. Herzliche Grüße an alle Leser!"

Von Peter Schmidt am
Hallo Jens Ich habe heute Eure Post bekommen und habe es mir nicht nehmen lassen die Homepage zu besuchen. Ich finde es einfach Klasse. Die Bilder sind spitze. Ein bischen Probleme mit dem Widererkennen hatte ich schon. Den Termin der Klassenfahrt werde ich wohlwollend prüfen und mich bis dahin melden. MFG Peter Schmidt

Von Birgit Heinrich am
Hallo Jens! So eine tolle Einladung zum Klassentreffen hatten wir noch nie zuvor gehabt. Die aktualisierte statistische Erhebung würde sicher recht interessant und lustig sein.

Von Petra Pregel am
Hallo Jens! Meinen herzlichen Glückwunsch zur tollen Gestaltung der Internet-Seite. Ich wünsche Dir nur nette Einträge in unserem Gästebuch. Tschüß und einen schönen Urlaub wünscht Petra